Malanca.de  enstand nachdem mir ein Freund seine sehr orginale aber auch in allen Teilen zerlegte 125 E2CS zum Kauf anbot.(...oder ich sie ihm abschwatzte..)

Ich sagte ohne lange zu überlegen sofort zu. Der Preis war fair, das Motorrad, soweit zu überblicken  komplett. Eine schöne "Patina" verlangte nach schonenden Wiederaufbau.

Nix  war mit abstrahlen, neuer Lack, neuer Chrom und schöner wie neu. Hier musste möglichst viel orig. Substanz erhalten werden.

Aber erst mal an den Rechner und nach Infos gesucht. (Von meinen anderen Projekten war ich nicht vewöhnt. Infos zu alten Ducatis sind auch nicht an jeder Ecke zu finden.) Aber hier war ja gar nichts los. Bilder von verschiedenen Modellen ja, Malanca.it Forum   http://www.malanca.it  (klasse, aber mein ital. genügt um eine Pizza zu bestellen)

So kam ich auf die Idee eine deutschsprachige Malanca Seite enstehen zu lassen auf der möglichst viele Informationen und Besitzer (50-150ccm) zu finden sind. Hier soll man Hilfe bei Teilesuche, Reparatur und Wartung finden.

Eine Art  OWNERS-Club wie sie in England üblich sind.

Das funktioniert natürlich nur wenn möglichst viele Besitzer und Interessierte bereit sind ihre Bilder, Informationen und ihre Kontaktadresse (E-Mail oder Tel.) hier bereitzustellen .

                                                      -

Horst Günther  14.02.2012

 

 

16646